Der große Sportwetten Vergleich für Anfänger und Fortgeschrittene

sportwetten vergleich iconWenn du gerne auf Sportwetten setzt, wirst du bereits wissen, dass es eine ganze Reihe von Wett-Anbietern gibt. Es ist kaum möglich einen richtigen Überblick zu behalten. Das muss man aber, man kann schließlich nicht bei allen Wettanbietern zeitgleich Wetten tätigen. Und vergleichen lohnen sich! Zum einen um zu erfahren, was für Vorteile und Nachteile die einzelnen Buchmacher bieten und zu erfahren wer die besten Quoten bietet. Am Ende wird es immer darum gehen, dass du deinen Buchmacher findest der deinen Anforderungen gerecht wird. Und du musst natürlich von den Vorzügen der Anbieter größtmöglich profitieren. Wir haben uns die Mühe gemacht und die bekanntesten Anbeiter von Sportwetten verglichen. Desweiteren haben wir die Kriterien eines guten Buchmacher einmal aufgeschrieben.


WettanbieterWettbonusMindesquoteBewertungZum Buchmacher
logo bwin100 €1.70
9.8
logo 10bet200 €1.60
9.8
logo bet-at-home100 €1.70
9.8
logo betvictor150 €2.00
9.7
logo betvictor100 €2.00
9.6
logo bet365100 €1.70
9.6
logo ladbrokes300 €1.50
9.6
logo tipico100 €2.00
9.5
logo betway150 €1.70
9.4
logo netbet150 €1.60
9.3
logo interwetten100 €1.70
9.3
logo 888150 €1.50
9.2

Neukundenbonus – Bieten alle Wettanbieter einen Willkommensbonus?

Der Bonus für die neuen Kunden ist ein Thema, welches als Standard bei den einzelnen Anbietern von Sportwetten bezeichnet werden kann. Du musst beachten, dass im ersten Moment vielleicht eine gewisse Ähnlichkeit bei den Aktionen besteht. Doch wenn du einen Blick auf die Details wirfst, wirst du klare Unterschiede erkennen. Denn du darfst nicht nur den Vorteil eines hohen Bonus betrachten. Es geht auch immer darum, was für Bedingungen bei dem jeweiligen Angebot zu erfüllen sind. Denn wenn du dir beispielsweise deine erste Einzahlung verdoppeln lässt, wirst du dieses Geld über eine Auszahlung nicht sofort auf dein eigenes Konto bekommen. Du musst zuvor Bedingungen erfüllen. Dies sind die beiden bekanntesten Bonusarten für Neukunden.

Einzahlungsbonus: Die meisten Anbieter von Sportwetten präsentieren ihre neuen Kunden einen Bonus zur ersten Einzahlung. Meist wird eine Summe ab 10 € bis 100 € um 100 % erhöht. Das auf diese Art und Weise gebuchte Geld muss den Bedingungen des Anbieters entsprechend vor einer Auszahlung umgesetzt werden.

Gratis Wette: Gratiswetten sind im Bereich der Sportwetten sehr beliebt. Das Prinzip ist leicht zu verstehen: du erhältst die Möglichkeit mit einem vorgegebenen Betrag eine Wette abzugeben und riskierst kein eigenes Geld. Der Gewinn wird dir meist Netto gebucht. Mit etwas Glück unterliegt er keine Bedingungen, häufig musst du jedoch welche erfüllen.

Wettanbieter ohne Steuer – 5% werden nicht bei jeder Sportwette fällig

Du musst wissen, dass in Deutschland eine Steuer auf Sportwetten gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie wird in dem Moment fällig, wenn du deine Wette innerhalb der deutschen Landesgrenzen setzt. Befindest du dich stattdessen zum Beispiel im Urlaub in einem anderen Land und setzt bei dem Anbieter von Sportwetten, bei dem du auch sonst deine Wetten abgibst, würde die Steuer als Folge nicht fällig. Es geht immer um 5 % und jeder Buchmacher geht mit diesem Thema anders um.

Wenige ignorieren es. Die meisten sind jedoch seriös genug, um sich an das Gesetz zu halten. Eine kleine Gruppe übernimmt diese Steuer. Das ist wichtig, wenn du die einzelnen Wettanbieter miteinander vergleichst. Normal ist aber, dass du die 5 % übernehmen musst. Als eine Art von Kompromiss bezeichnet werden kann die Möglichkeit, dass die Steuer dir von einem Gewinn abgezogen wird. Eventuell aber nur, wenn du mit deinem eigenen Geld setzt und nicht mit dem Geld aus einem Bonus.

Wettanbieter ohne Einzahlung – Buchmacher testen ohne Risiko

Viele Wetter bevorzugen es, Angebote im Internet kostenlos zu testen. Sie wollen erste Erfahrungen sammeln und schauen, wie alles auf der Website des ausgewählten Wettanbieters funktioniert. Das ist aber alles nur möglich, wenn es die Chance auf entweder ein kostenlos gebuchtes Guthaben gibt oder auf eine Gratiswette. Beides ist den Erfahrungen nach nicht ganz so häufig zu finden. Sollte dir ein solches Angebot wie man so sagt über den Weg gelaufen, greife zu. Du hast keinerlei Risiko, kannst erste Erfahrungen sammeln. Im besten Falle kannst du sogar Gewinne erzielen, die du dir direkt ausbezahlen lassen kannst.

Sportwetten Vergleich – Sind alle Wettarten vorhanden

sportwerten vergleich grafikDas Angebot der Wetten ist eines der wichtigsten Argumente, wenn du die einzelnen Anbieter für Sportwetten miteinander vergleichst. Wie viele Sportarten gehören zum Programm? Das ist eine wichtige Frage, die du beantworten musst. Es sollte nicht nur der allseits beliebte Sport verfügbar sein mit mehreren Optionen, also Fußball, Basketball Handball, Eishockey, Golf, Formel 1 und so weiter. Auch exotische Sportarten sollten zumindest eine Art von Ausgleich bieten.

Ansonsten muss einmal mehr der Fußball als Beispiel genommen werden: Es darf nicht nur die Bundesliga und Champions League zum Programm gehören. Alle möglichen Nationen und auch untere Spielklassen bilden erst ein Programm, wie man es sich als Wetter wünscht. Ansonsten gilt: Es ist nicht genug, dass man nur auf den Sieger in einem Wettbewerb oder Spiel setzen kann. Man muss auch zum Beispiel bei den Live Wetten seltene Optionen vorfinden. Beliebte Themen sind hier Zwischenstände, Handicaps oder allgemein Ereignisse während der Spiele. Dazu muss die Möglichkeit auf Kombinationen bestehen, sowie auf Langzeitwetten.

Wettquoten bei den Buchmachern vergleichen – Mehr Gewinn mit Sportwetten

Die Quoten sind eines der wichtigsten Argumente, um zwischen verschiedenen Buchmachern im Internet hin und her zu wechseln. Je höher dein Einsatz ist und je höher die Quote, desto mehr Gewinn wird auf dein Konto gebucht. Dabei kann es auf Kleinigkeiten ankommen, genauer gesagt auf die Zahlen hinter dem Komma. Du musst zwingend einen Vergleich wagen, wenn du wirklich die beste Quote bekommen willst.

Bedenke dabei aber, dass eine leicht bessere Quote im Endeeffekt doch zu einem geringeren Gewinn führt wenn beispielsweise die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Steuer fällig wird. Zumindest dann, wenn die etwas schwächeren Quote bei einem Anbieter von Sportwetten zu bekommen ist, der die Steuer übernimmt. Du wirst niemals einen einzigen Wettanbieter entdecken, der stets die besten Quoten präsentiert. Wenn du dort setzt, wo das meiste Geld zu gewinnen ist, hast du langfristig natürlich Vorteile. Du gewinnst einfach mehr. Wir empfehlen unseren Bonusspielern immer mehrere Konten bei guten Buchmachern anzulegen.

Die unterschiedlichen Einzahlungsmöglichkeiten – Paypal, Paysafecard und Co.

Wenn du Geld mit Sportwetten gewinnen willst, musst du natürlich auch Geld einzahlen. Schau dir die Optionen bei den einzelnen Wettanbietern an. Du erkennst, dass es sowohl Übereinstimmungen gibt, als auch Unterschiede. Kreditkarten wirst du überall entdecken, dazu zum Beispiel verschiedene E-Wallets. Doch gehört zum Beispiel PayPal zu dieser Gruppe? Das wäre positiv. Paypal gilt als besonders seriös und sicher. Außerdem werden die Partner überprüft, so dass du absolute Gewissheit hast, dass der von dir ausgewählte Buchmacher seriös arbeitet. Bei der Auswahl der Zahlungsmittel solltest du zum einen die Limits beachten, also die niedrigste mögliche Summe und die höchstmögliche. Und du solltest nur die Methode wählen, bei der keine Gebühr verlangt wird. Das gilt sowohl für eine Einzahlung als auch für eine Auszahlung. Die gängisten Einzahlungsmöglichkeiten sind:

  • Kreditkarte
  • Skrill
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • Netteller
  • Paypal
  • Paysafecard
  • Online Banking

Die unterschiedlichen Auszahlungmöglichkeiten – Kommt das Geld auch sicher an?

Wie bei den Einzahlungen, so bestehen auch bei den Methoden für Auszahlungen sowohl Übereinstimmungen als auch Unterschiede bei denskrill einzahlung sportwetten vergleich icon einzelnen Wettanbietern. Betrachte die Liste und schaue dir die Limits an. Wichtig für dich ist, dass du dich für eine Methode entscheiden kannst, bei der keine Gebühren anfallen. Beachten musst du, dass du bei einem seriösen Anbieter von Sportwetten vor deiner ersten Auszahlung eine Verifizierung über dich ergehen lassen musst. Du musst zeigen, dass du dich mit deinen korrekten Daten angemeldet hast, ansonsten besteht ein Verdacht auf Geldwäsche. Dazu musst du aktuelle Dokumente vorlegen und deinen Personalausweis in eingescannter Form. Achte vor der Anmeldung welche Auszahlungsmöglichkeiten der Buchmacher anbietet, denn wenn du zum Beispiel mit einer Paysafecard einzahlst kommt das Geld auf diesem Wege ja zu dir zurück.

  • Kreditkarte
  • Skrill
  • Überweisung
  • Netteller
  • Paypal

Website und Navigation der Wettanbieter – APPs für iOS und Android sind wichtig

Es gibt verschiedene Kriterien, wie man Anbieter von Sportwetten mit anderen vergleicht. Nicht übersehen werden darf, dass man sich als Wetter wohl fühlen muss. Gemeint ist, dass man seine Wetten auf einer Website tätigt, auf der man sich gut orientieren kann und die nicht irritiert. Egal ob du ein neuer Kunde bist oder ein Bestandskunde, du musst dich leicht durch das Angebot navigieren können. Du musst immer die Wetten und die Quoten finden, die dich interessieren. Die Abgabe einer Wette muss einfach sein und der allgemeine Vorgang transparent. Du darfst also nicht plötzlich von Gebühren überrascht werden. Nur wenn du zufrieden bist, wirst du dauerhaft bei dem von dir ausgesuchten Wettanbieter verweilen. Stelle dir vor, dass du Geld auf dem Konto hast aber keinen Spaß auf dieser Website. Das würde keinen Sinn ergeben.

Auch APPs werden von den Kunden gefordert. Denn der Spielspaß verschiebt sich bei über 70% der Nutzer schon heute auf das Smartphone oder Tablett. Obwohl die Nachfrage der Mobilen Wetten extrem steigt, haben noch nicht alle Wettanbeiter darauf reagiert. Damit nicht irgendwann das böse Erwachen kommt, sollte schon vor der Anmeldung dies ein Kriterium im Sportwetten Vergleich sein.

Sicherheit im Wettanbieter Vergleich –  Wie serös arbeiten die Buchmacher?

Dass du es für deine Sportwetten mit einem seriösen Anbieter zu tun haben musst, versteht sich von selbst. Du möchtest ja nicht, dass deine Daten zweckentfremdet werden und du möchtest auch nicht, dass ein eventueller Gewinn nicht ausbezahlt wird aus fadenscheinigen Gründen. Die Sicherheit muss heutzutage einen hohen Stellenwert haben. Über dieses Thema muss auch einiges auf der entsprechenden Website zu lesen sein. Das betrifft nicht nur den Zahlungsverkehr, es betrifft auch die Abgabe einer Wette und den möglichen Verkauf deiner Daten. Wenn so etwas gestattet ist, hast du es nicht mit einem seriösen Angebot zu tun. Bei einem Vergleich musst du auf verschiedene Siegel achten und auf Themen wie den Datenschutz und die Spielsucht. Am wichtigsten ist die Lizenz, sie sollte aus Europa stammen. Meist wird es Malta sein.

Kundenservice und Kontaktmöglichkeiten bei Buchmachern

Wenn du die Möglichkeit hast mit deinem Buchmacher in der deutschen Sprache zu kommunizieren, ist ein erster Pluspunkt genannt. Es könnten theoretisch Probleme auftreten, oder du hast einfache Fragen. Das kann das Prinzip der Sportwette sein, es kann um eine Einzahlung oder um eine Auszahlung gehen oder einfach um das allgemeine Angebot. Vielleicht wurde eine Wette aus Versehen falsch abgerechnet. Oder man nehme einmal an, dass der Support etwas von dir will, zum Beispiel die Verifizierung eines Kontos. Doch du sprichst die Sprache nicht, in der mit dir kommuniziert wird.

Bei einem Vergleich ist wichtig, zu welchen Zeiten der Support verfügbar ist. Am besten kannst du ihn 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche erreichen. Gibt es zum Beispiel eine Live Chat, dann ist ein Vorteil genannt, weil du im Gegensatz zur E-Mail nicht warten musst. Sollte eine Telefonnummer angegeben sein und die Hotline ist kostenlos, wäre das natürlich ebenfalls ein Vorteil.